Sabrina und Pam sind neu im Team

Sabrina Forrer betreut neu unsere Facebookseite. Pamela Fehrenbach macht neu die Pressearbeit für die Glücksschule.

Sabrina stellt sich vor:
“Ich wohne mit meiner Familie in Luzern. Drei Kinder zaubern mir meinen Alltag bunt. An zwei Tagen die Woche sind es 20 Kinder - ich bin Lehrerin. Das höchste Ziel im Unterricht ist für mich, dass es uns allen gut geht. Bei der Glücksschule bearbeite ich den digitalen Kleinbereich "Facebook". Warum ich dabei bin? Weil ich mich nach unser aller Glück sehne.”

Pam stellt sich vor:
"Ich in 49 Jahre alt, Mutter von 2 erwachsenen Söhnen, lebe in einer Patchworkfamilie mit einem Vater meines 7 jährigen Sohnes. Früher war ich Journalistin, heute bin ich Körpertherapeutin. Mein Betätigungsbereich in der Glücksschule: Pressearbeit. Ich engagiere mich für die Glücksschule, weil ich selber erlebt habe, wie schwierig die Schulzeit für Kinder sein kann, denen die Lernfreude abhanden gekommen ist."